DSM 7 – Die verschiedenen Flags im eScript-Paket

Wie die Überschrift schon sagt möchte ich in diesem Blog auf die verschiedenen Flags in einem eScript-Paket eingehen. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Arten einen Befehl zu flagen.

Die Flags von li. nach re.:

Das Männchen bedeutet “Benutzerbezogener Befehl”, das Männchen mit dem kleinen Kreis/Rädchen rechts oben “Per Service auszuführender Befehl (benutzerbezogen)”, das Computersymbol “Computerbezogener Befehl” und das Computersymbol mit dem Kreis/Rädchen bedeutet “Per Service auszuführender Befehl (computerbezogen)”.

Ja wie jetzt? Weiter oben wurde doch von 5 Arten gesprochen?! Richtig, denn KEIN Flag zählt auch noch dazu.

Doch was bedeuten sie?

  • Benutzerbezogener Befehl:

    Der Befehl im Paket wird bei jeden Benutzer einmal ausgeführt und das auf jedem PC, an dem er sich anmeldet.

  • Per Service auszuführender Befehl (benutzerbezogen):

    Diese Flag macht das Selbe wie beim Benutzerbezogenen Befehl, verwendet allerdings bei der Ausführung den NetInstall Runtime-Service. Dies z.B. wird benötigt, falls der User die zur Ausführung benötigten Rechte nicht besitzt.

  • Computerbezogener Befehl:

    Die als Computerbezogener Befehl geflagte Anweisung im Paket wird nur 1x pro Maschine ausgeführt und danach nie wieder.

  • Per Service auszuführender Befehl (computerbezogen):

    Führt den Befehl wie einen Computerbezogenen Befehl aus, verwendet allerdings bei der Ausführung den NetInstall Runtime-Service. Das wird wieder benötigt, falls der User zur Ausführung keine Rechte besitzt.

  • Kein Flag:

    Die Befehle, die keinen bestimmten Flag besitzen werden IMMER ausgeführt und zwar im Benutzerkontext!

    Wenn man einen Befehl ausversehen mit einem Flag versehen hat, kann dieser über einen Rechtsklick auf den Befehl und das anwählen von “Immer ausführen” wieder entfernt werden. 

Und wann sollte ein Befehl eigentlich keinen Flag erhalten?

Das sollte man machen, wenn gewünscht ist, dass der Befehl immer ausgeführt wird, wenn ein Teil des Pakets (computer- oder benutzerbezogen oder beides) nachinstalliert werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.