SCCM vs DSM (Part 5a – MSI Paketierung mit SCCM)

Im vorherigen Blog haben wir einen ersten Überblick über die Softwarebibliothek von SCCM und DSM erhalten. Soweit schienen die beiden Lösungen einen nahezu identischen Ansatz zu verfolgen. In diesem Blog werden wir eine erste Anwendung in die Softwarebibliothek hinzufügen.

Ein Großteil der Aufwände in der Softwareverteilung liegt in der Paketierung. Steht das Paket zur automatisierten Verteilung bereit, dann kann es – je nach Größe des Unternehmens – zunächst auf mehreren Verteilservern bereitgestellt werden. Anschließend wird es in den Cache der Clients übertragen und schließlich von dort aus installiert.

Je nach dem in welcher Form eine Anwendung vom Hersteller zur Installation bereitgestellt wird, sind die notwendigen Schritte unterschiedlich. In diesem Blog betrachten wir die Vorgehensweise im Fall einer MSI-basierten Installation.

 

Als Ausgangspunkt haben wir eine MSI Datei auf einem Datenträger oder lokal im Temp Verzeichnis…

Weiterlesen